Annäherungen – eine Intervention in der Wiese
Christine Schörkhuber
AT
2020
installation

ortsspezifische Installation, oral history, 2020

Diese interviewbasierte Arbeit setzt sich mit Erzählungen von Menschen auseinander, die einen leidenschaftlichen Bezug zum Gelände des Symposion Lindabrunn haben. Ihre Positionen werden zum Ausgangspunkt einer Installation im Freien, die sich diesem vielschichtigen Ort mit seinen unterschiedlichen Perspektiven und Bedeutungsebenen subtil und persönlich annähert. An ausgewählten Orten lädt eine Liege zum verweilen – Es geht ums zuhören, hinschauen und auf sich Wirken lassen.

QUANTANAMO II
umraum Künstlerkolletiv, Johanna Haigl, Kurt Weckel, Günter Miklenic
AT
2020

Ausstellung, Lesungen

Quantanamo II ist die Fortsetzung des work-in-progress Projektes Quantanamo, welches im Juli am Symposion Lindabrunn begonnen wurde.
(more…)

Mare Nostrum
umraum Künstlerkollektiv, Johanna Haigl, Kurt Weckel, Günter Miklenic
AT
2020
Kunstintervention, Installationen

Mare Nostrum war eine Bezeichnung der Römer für das Mittelmeer. Im Herbst 2013 wurde von der italjenischen Marine die Rettungsmission Mare Nostrum ins Leben gerufen. Das umraum Kunstprojekt Mare Nostrum setzt sich zusammen aus drei Installationen: (more…)

W~ARP
Evgeny Ignashev, Sinan Ilhan, Wolfgang Musil, Frederic Stritter
2020
concert

Jedes Mitglied des Wiener Arp Ensembles spielt einen ARP 2600 — der legendäre analoge Synthesizer der auch R2-D2 seine Stimme gab.
Ihre Performances sind Improvisationen, die andere Klangobjekte (Metallplatten, Bandmaschinen oder Klaviersaiten) als Erweiterung mit den Synthesizern verbinden.

st.off
Sara Zlanabitnik, Thomas Grimm
2020
concert

st.off hat sich 2016 formiert und seither in der experimentellen Musikszene Wiens Fuß gefasst. Konzerte u.a. im Künstlerhaus, Setzkasten, Der rote Ballon, Tresor (Linz), pmk (Innsbruck), bei Wow!Signal, smallforms. Aus einer ersten Zusammenarbeit mit Gustavo Petek /smallforms resultierte ein digitaler Album Release. (more…)

Julius Biswurm & Xavier Weydert
Julius Biswurm, Xavier Weydert
DE, LUX
2020
concert
arena

Das dynamisches Duo aus Deutschland und Luxemburg, beide studieren derzeit am Elak – Elektroakustische und Experimentelle Musik – spielen ein Live-Set mit Modularen Synthesizern.

Woodpecker Conference
klaus filip
AT
2020
installation

17 spechte werden eingeladen im schwarzföhren-wäldchen, gleich hinter dem symposion gebäude in lindabrunn nach maden und würmern zu suchen. Jeder specht erhält einen eigenen baum und eine partitur nach der zu klopfen ist. Die einzelnen spechte interpretieren ihre partitur allerdings individuell, folgen dabei ihrer eigenen vorstellung von zeit und lassen sich nicht dadurch stören, daß wir zuhören.

Baggerschaufel
Gabriele Berger
AUT
1989
sculpture
stone

some text soon…

Bergeingang
Dalia Meiri
ISR
1989
sculpture
stone
47.913933 16.162863

some text soon…

Der Grat
Ulrike Truger
AUT
1989
sculpture
stone
47.913537 16.161954

some text soon…

index.php